#NCAPair – Pair Programming bringt Teams nach vorne

Von Roland Golla
12 Kommentare
NCAPair PHP Schulung Webdevelopment Jobs

Engpässe in Projekten lassen sich mit #NCAPair Pair Programming schnell auflösen oder gar komplett vermeiden. Der Schlüssel hierzu ist der passgenaue Know-how-Transfer zwischen den beiden kooperierenden Programmierern, der es ermöglicht, den Entwicklungsprozess auf der Stelle zu beschleunigen. Durch die enge Zusammenarbeit wird der Code nachhaltig optimiert und wesentlich lesbarer. Die zusätzliche Implementierung von #CITT Continuous Integration in das aktuelle Projekt sorgt in kurzer Zeit für eine professionelle Entwicklungsumgebung, die jede Menge Vorteile bietet.

Webdevelopment – aktuelle Projekte per Pair Programming verbessern

In vielen IT-Projekten entsteht durch ständig neue Anforderungen sehr hoher Druck. Obwohl professionelle Software-Architekturen darauf ausgelegt sind, genau diese Anforderungen zu bedienen, wird Webdevelopern leider immer häufiger mehr zugemutet, als ihre Ausbildung und Qualifikation hergibt. Hinzu kommt, dass sie mit ihren jeweiligen Problemen im Entwicklungsprozess meist völlig auf sich alleine gestellt sind, da die Kollegen zu wenig Zeit für den Schulterblick haben. Solche suboptimalen Arbeitsbedingungen können zu gesundheitlichen Schäden führen.

Um das zu verhindern und Projekte nach vorne zu bringen, ist gezielte Unterstützung nötig. Sprich: Den Mitarbeitern muss Hilfe an die Hand gegeben werden. Das ist weitaus besser und effizienter, als im Krankheitsfall einen neuen, zusätzlichen Mitarbeiter ins Team zu holen und einzuarbeiten. Denn für eine gute Einarbeitung fehlt natürlich ebenfalls die Zeit. Aus all diesen Grünen bietet Never Code Alone eine spezielle Webdevelopment-Dienstleistung an, mit der sich aktuelle Projekte sowie das Know-how sofort verbessern lassen.

Automatisierte Tests und Deployments – zuverlässig und flexibel liefern

Continuous Integration ist eine effektive und zuverlässige Methode, Software schnell und stabil auszuliefern. Automatisierte Tests und Deployments sind dabei die entscheidenden Erfolgsfaktoren und sorgen für eine effiziente Art der Entwicklung. Hierdurch lassen sich Aufwände signifikant reduzieren. Etwa indem potenzielle Bugs im Laufe der Zeit immer zuverlässiger gefunden werden, wodurch man sich einen großen Test- und Kommunikationsaufwand spart. Dies versetzt die Webentwicklung in die Lage, mit sehr kleinen Teams und/oder begrenzten Ressourcen zu arbeiten – und im Markt gleich mehrere Wettbewerbsvorteile zu generieren.

Doch neben den Vorteilen gegenüber den Mitbewerbern hat Continuous Integration noch eine weitere gute Seite: Unternehmen und Agenturen bringen sich gleichzeitig als attraktive Arbeitgeber für motivierte Webdeveloper in Stellung. Beziehungsweise ins Gespräch. Hierbei leistet Never Code Alone tatkräftige Unterstützung, indem wir alle Kundenprojekte über unsere Social-Media-Kanäle kommunizieren und die involvierten Unternehmen und Agenturen somit in der Webdevelopment-Community bekannt(er) machen.

Entwickler – durch Weiterbildung und neue Technologien fördern und fordern

Es ist wichtig, in das Know-how und die Weiterentwicklung der eigenen Mitarbeiter zu investieren, und auch die Nutzung neuer Technologien macht die Arbeit wesentlich effizienter. Dadurch lassen sich aktuelle Herausforderungen einfacher bewältigen. Vor allem mit Webpack im Frontend und Composer im Backend gibt es viele nützliche Tools, die einem das Leben leichter machen. Allerdings ist es nicht gerade ein Klacks, zusätzlich zum Tagesgeschäft neues Wissen aufzubauen und anzuwenden.

An genau diesem Punkt unterstützt Never Code Alone den kundenseitigen Entwicklungsprozess, indem wir uns ins Team integrieren und Seite an Seite mit dem Webdeveloper entwickeln. Durch per Pair Programming wird dabei direkt Expertise im laufenden Projekt aufgebaut. Der Know-how-Transfer potenziert sich durch die gemeinsame Arbeit, wobei das Wissen in beide Richtungen fließt und sich ergänzt. Die frei skalierbare Gruppengröße erlaubt es, die Schulung sowohl mit einem als auch mit mehreren Entwicklern durchzuführen. So kann ressourcenschonend gearbeitet werden. Wichtig ist es, auf diese Weise eine Basis zu schaffen, auf die in Zukunft aufgebaut werden muß. Hierbei bieten wir flexiblen Support in unterschiedlichen Technologien.

Webdevelopment – Know-how verteilen und Ausfälle verhindern

Da viele Entwicklerteams überwiegend an thematisch verwandten Projekten arbeiten, indem sich sich etwa nur um Landingpages oder das Thema Payment kümmern, ergeben sich durch fehlende Dokumentationen auch für eigene Mitarbeiter hohe Einarbeitungszeiten. Erschwerend kommt hinzu, dass dort oftmals nicht nachhaltig entwickelt wird. Auch dies erschwert es, in das Projekt reinzukommen. Hierdurch lastet auf einzelnen Entwicklern häufig eine hohe Projektverantwortung. Das hat mehrere Nachteile. Zum Beispiel das große Ausfallrisiko. Denn was passiert eigentlich, wenn der Entwickler krankheitsbedingt über einen längeren Zeitraum nicht verfügbar ist …? Schlimmstenfalls kann daran das gesamte Projekt scheitern.

Umso wichtiger ist es, Wissen über das gesamte Team zu verteilen bzw. es mit den anderen Entwicklern zu teilen. Dadurch können sich diese besser gegenseitig unterstützen und das Projekt durch effektiveres Arbeiten voranbringen. Allerdings ist es nicht so leicht, als Team zu funktionieren. So wird etwa Feedback von anderen Programmierern zum eigenen Code nicht selten missverstanden bzw. negativ aufgefasst, was dann schnell zu Konflikten im Team führen kann. Never Code Alone versteht sich hier als Vermittler und sorgt dafür, dass Feedback und Kritik konstruktiv kommuniziert werden und richtig „ankommen“. Somit lässt sich das Teamwork auf ein neues Level bringen. Gleichzeitig pusht man so auch das Know-how und die Motivation im Team. Die Vorteile liegen auf der Hand.

Webentwicklung – Teams bilden und Entwickler dauerhaft binden

Wenn ein Entwicklungsteam als Einheit zusammenarbeitet, dann ist es motivierter und zielstrebiger. Persönlicher Einsatz wird in der Gruppe geschätzt und anerkannt. Die Hierarchien flachen ab und der Spaß kehrt in die Arbeit zurück. In einem solchen Team arbeiten Webdeveloper viel lieber und binden sich damit stärker an den Arbeitgeber.

Neben dem Recruiting neuer Entwickler ist es zunehmend wichtig, bestehende Entwickler zu halten. Da der Markt derzeit stark in Bewegung ist, sollten Unternehmen und Agenturen Entwicklern eine Perspektive bieten und ihnen somit signalisieren, dass man sie fordert und fördert. Hierzu bietet Never Code Alone neben gezielter Beratung auch praktische Lösungen, um Teams zusammenzuführen und zu verbessern.

Fazit #NCAPair

Pair Programming bietet viele Vorteile für Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Doch leider gibt es gerade in Agenturen und kleinen Teams noch viele Vorurteile gegenüber dem Einsatz dieser Art der Entwicklung. Beispielsweise dass Pair Programming mit hohen Kosten verbunden ist. Das ist zu kurz gedacht und stimmt unter dem Strich auch nicht. Denn arbeiten Entwickler zu zweit an etwas, so steigen die Code-Qualität, die Lesbarkeit und das Know-how der Entwickler. Das macht es insgesamt effizienter. Dafür muss man allerdings auch zielstrebig entwickeln und darf sich nicht in Details verlieren.

Never Code Alone unterstützt Teams mit seiner Erfahrung bei ihrer Weiterentwicklung und motiviert. Mehr dazu gerne in einem ersten persönlichen Gespräch. Hier können Sie Kontakt zu uns aufnehmen.

12 Kommentare

Tutorials und Top Posts

12 Kommentare

Softwarequalität wird nicht bezahlt - Blog Post 7. Juni 2018 - 13:20

[…] auf einmal ans Licht“ und das schmeckt keinem. Dinge wie Testing, Wartung, Refactoring und auch Pair Programming werden eben nicht bezahlt. Schlimmer noch, wer sich dafür einsetzt wird sogar abgemahnt. Und das […]

Reply
10 Gründe für Code Reviews - PHP-Training im Tagesgeschäft 5. Januar 2019 - 12:57

[…] es hier keine Erfahrungen gibt. An dieser Stelle lohnt es sich auch auf Coaches zurückgreifen. Moderierte Team-Pair-Programming-Sessions gibt es auch bei Never Code Alone und der Entwicklungshilfe NRW. Es kostet Zeit Code Reviews einzuführen und durchzuführen. […]

Reply
Codeception Tests finden selber Bugs – PHP Training lohnt sich direkt 20. Januar 2019 - 15:49

[…] können. Der Ansatz und das Besondere von Roland Gollas Art der Wissensvermittlung ist ein reines Pair Programming in der Gruppe, bei dem bisher immer die Funktastatur durch die Reihen gegangen ist. Dann mussten sich die […]

Reply
Visual Studio Code – Live Sharing Feature – PhpStorm Killer? 25. Januar 2019 - 13:14

[…] Pair Programming ist eine Sache, Mob Programming eine andere. Um tatsächlich mit mehreren Leuten effizient zu arbeiten, also was die Anzahl der eingegebenen Zeichen angeht, ist Visual Studio Code eine absolute Bereicherung und um Längen besser als PhpStorm. Ähnlich wie bei der gemeinsamen Arbeit in einem Google-Doc ist es hier möglich, mit mehreren Cursorn zu arbeiten, die farblich unterschiedlich dargestellt werden. Hier kann natürlich so auch jeder sein eigenes Tastaturlayout unabhängig vom Betriebssystem und alle seine Shortcuts und Live-Templates nutzen. Darauf gehe ich später noch einmal ausführlich ein. Genauso kann man auch an völlig unterschiedlichen Files arbeiten, ohne sich gegenseitig im Weg zu sein. Das ist extrem praktisch. Wenn man dann selber das File vom Kollegen öffnet, dann sieht man ihn auch wieder Live arbeiten. Ich selber nutze das regelmäßig für Code-Sprints in unserem EMMA-Projekt und auch, wenn ich mit mal kurz von einem PHP-Community-Freund auf die Sprünge helfen lassen möchte. Es ist insgesamt wesentlich komfortabler als mit Teamviewer zu arbeiten. Dazu gibt es dann auch noch eine Tonübertragung als zusätzliches Plugin. […]

Reply
Der Pott codet Java - Accenture Interactive #NCAEvents 2019 in Dortmund 1. März 2019 - 17:06

[…] für bessere Software-Qualität und Arbeitsbedingungen im Software Development einsetzt – da sind Pair Programming, Wissensaustausch und Feedback sowie Testing und Code Reviews nur einige der Maßnahmen, die Roland […]

Reply
5 Fragen zum Thema seelische Gesundheit an einem Programmierer 24. Mai 2019 - 12:56

[…] Wir brauchen fundiertes Wissen, damit wir weiter kommen. In dem Zusammenhang stehen auch Dinge wie Pair-Programming, Code Reviews und ganz allgemeiner Erfahrungsaustausch. Wir können nicht immer nur auf dem Stand […]

Reply
Codeception Workshop bei der RHEINPFALZ - Automatisches Testing 18. Juni 2019 - 0:32

[…] uns für drei 2er-Teams jeweils eine komplexere User-Story aussuchen, welche am nächsten Tag im Pair-Programming gelöst werden sollte. Nach Abschluss des Pair-Programming gab es einen gemeinsam Code-Review und […]

Reply
AI, Performance, Web Services, Progressive Web Apps im E-Commerce 2019 – code.talks Commerce für Web Developer - Employer Branding und Tutorials Web Development 27. Juni 2019 - 14:01

[…] Dazu kann man hier auch die Artikel Legacy Code – der Turnaround, Gründe für Code Reviews und Pair Programming […]

Reply
Team23 PHP-Schulung - Javascript Girls rocken - Codeception Testing 12. August 2019 - 21:49

[…] jede Frage beantwortet und auch jede kleine technische Hürde gefunden und gemeinsam überwunden. Pair Programming und Testing werden bald fest in den Wochenplan der Entwickler von Team23 integriert, so das Ziel […]

Reply
PHP-Schulung für Teams mit der Funktastatur überzeugt Flyeralarm 17. September 2019 - 10:52

[…] aus dem Legacy-Sumpf befreit und können Dinge, wie Slack Time für die persönliche Weiterbildung, Pair Programming, Code Reviews und Code Refactoring bei der Arbeit betreiben. Kurz gesagt, sie können sich […]

Reply
Arbeitsschutz in der IT - Burnout voraus - Die Folgen schlechter Arbeitgeber 9. Oktober 2019 - 10:24

[…] Zeit keine konkreten Anfragen, Anforderungen oder gar Bugs zu dem Thema aufkommen. Code Reviews und Pair Programming haben allerdings auch einen sehr positiven Effekt auf die eigene Weiterbildung und die Motivation […]

Reply
PHPStan und Code Standard – PHP-Training für Teams mit PHPUnit 10. Oktober 2019 - 12:28

[…] ein garantiertes Setup um Tests lokal auszuführen. Danach werden in Zweier-Teams – Pair Programming – weitere User Stories als Tests abgebildet. So muß jeder auch alleine mit einem Kollegen […]

Reply

Gib uns Feedback

Diese Seite benutzt Cookies. Ein Akzeptieren hilft uns die Seite zu verbessern. Ok Mehr dazu