PHP-Schulung für Teams mit der Funktastatur überzeugt Flyeralarm

Von Never Code Alone
6 Kommentare
PHP-Schulung für Teams

Die zweitägige PHP-Schulung für Teams bei bei Flyeralarm in Würzburg hat das Team überzeugt und stark motiviert in Zukunft weitere Testverfahren in ihre automatisierte Infrastruktur zu integrieren. Das besondere an den PHP-Trainings mit Roland Golla ist der Einsatz der Funktastatur. So wird langweiliger Frontalunterricht zu einem echten Teamwork, in dem die Teilnehmer mehr als nur spezifisches Fachwissen bekommen. Es geht vor allem auch darum die Leidenschaft für Softwarequalität und Skills für die effektivere Arbeit mit PhpStorm und anderen Web-Developer-Tools zu verbessern.

PHP-Schulung für Teams mit der Funktastatur als Mob Programming – Never Code Alone

Eine PHP-Schulung für Teams sind eine besondere Herausforderung. Das Ziel hier ist ja ganz klar. Ein ganzes Team soll weiter gebracht werden. Dabei können die Wissensstände und auch das Know-How von Entwicklern weit auseinander liegen. Das bedeutet in dem Moment, dass ein Entwickler möglicherweise überfordert und ein anderer vielleicht völlig unterfordert ist. Für beide kann dann ein zweitägiger Workshop sehr lang und unangenehm werden. Gerade der unerfahrene Entwickler hat hier vielleicht auch nicht den Mut einfache Verständnisfragen zu stellen. Eine Funktastatur, mit der man gemeinsam abwechselnd kleine Aufgaben erfüllt, verändert diese Situation völlig. Hier lernen alle permanent gemeinsam und helfen sich auch gegenseitig. Das stärkt das Team als Gruppe und fördert auch die gemeinsame Kommunikation. Voraussetzung ist hier eine gute fachliche und sachliche Moderation, auf die sich Roland Golla in seinen vielen Jahren als PHP Lead Developer spezialisiert hat. Denn so werden wirklich alle Fragen geklärt und auch Lösungen gefunden. Das motiviert und macht Bock auf neue Aufgaben. Denn mit einem klaren Ziel als Team arbeitet es sich wesentlich besser und angenehmer, als wenn man immer nur ohne Passion und Leidenschaft liefern muß.

Flyeralarm investiert in Know-How und erfüllt Ansprüche für gute Web-Developer-Jobs

Roland Golla PHP Trainer
Roland Golla PHP Trainer

Automatisierte Tests und Deployments sparen viel Zeit, Ressourcen, Nerven und Geld. Das ermöglicht Teams ihre Software und eigenen Fähigkeiten kontinuierlich zu verbessern. Sie sind aus dem Legacy-Sumpf befreit und können Dinge, wie Slack Time für die persönliche Weiterbildung, Pair Programming, Code Reviews und Code Refactoring bei der Arbeit betreiben. Kurz gesagt, sie können sich entwickeln und persönlich entfalten. Das sind alles Dinge, auf die Web Developer heute viel Wert legen und die auch Gründe zum Jobwechsel, wenn diese nicht erfüllt werden. Denn schlechte Arbeitsbedingungen mit viel Druck und unnötig langen Wegen und langsamen Prozessen werden nicht mehr ohne weiteres Akzeptiert und machen auch krank. Nahezu die Hälfte der Entwickler hat auf Besuchen von Konferenzen und Usergroups angegeben, dass es bei ihnen schon zum Standard gehört in guten IT-Bedingungen zu arbeiten. Diese Unternehmen suchen natürlich ebenfalls PHP-Entwickler, haben allerdings ihre Hausaufgaben gemacht und ihr Employer Branding direkt durch ihre eigenen glücklichen Entwickler in der Community platziert. Das ist zeitgemäß. Auch Flyeralarm hat diesen Trend erkannt und investiert gerne in das insgesamt nachhaltige Thema “Softwarequalität”.

Software Qualität geht alle etwas an und kann nur mit Teamwork gesteigert werden – PHP-Training in der Praxis

Gute Vorsätze für bessere und gesteigerte Softwarequalität gibt es immer wieder. Leider werden diese Versprechen auch in Vorstellungsgesprächen nicht immer erfüllt und gehalten. Aber die Aufgabe kann nur gemeinsam von einem Team bewältigt werden, dann es reicht nicht, wenn einige wenige Hände gegen viele andere Code aufräumen. Hier ist jeder gefragt und es darf eben kein neuer Legacy Code produziert werden. Und beim Aufräumen, also dem eigentlichen Refactoring, sind natürlich auch viele Hände gefragt. Vor allem weil guter Code sich auch durch Einfachheit, Wartbarkeit und gute Lesbarkeit auszeichnet. Gerade der letzte Punkt ist hier natürlich eine Team-Aufgabe.

Mit der Funktastatur macht das PHP-Training Spaß und holt auch alle Teilnehmer ab

„Das hat richtig Spaß gemacht und ich habe sehr viel gelernt“ bestätige eine Junior PHP Developerin von Flyeralarm den Schulungserfolg und auch die Senior Web Developer waren begeistert und vom Thema “Testing” angefixt. „Es ist in den Fingern angekommen, wir haben alle gemeinsam Tests geschrieben und wissen jetzt recht genau, was die nächsten Schritte sind“ bestätigte auch Daniel Müller, Team Lead Software Development. An der Stelle muss man ein großes Lob an die Teilnehmer aussprechen. Das eigentliche Schulungsziel hatten sie schon nach dem ersten der zwei Tage erreicht. So konnte man am zweiten Tag das Wissen ganz konkret und gezielt vertiefen. Acceptance- und API-Tests wurden direkt unter Best-Practice-Lösungen von dem Team in aktuelle Projekte unter der Anleitung des PHP-Trainers integriert. Das ist Roland Golla einfach sehr wichtig, denn dann kann man hier direkt ansetzen und muss nicht schauen, wie man neues Wissen in ein bestehendes Projekt integriert. Hier ist es besser auf die Erfahrung von Golla zurückzugreifen und eine sehr gute Grundlage zu bekommen.

Bug gefunden und richtig viel Spaß gehabt – Praktisches PHP-Training direkt im Projekt – mit einer PHP-Schulung für Teams

Tests sind ja schön und gut, aber der eigentliche Erfolg ist natürlich, wenn ein Test einen echten Bug in der Applikation findet. Und das haben diesmal die API-Tests für die Validierung von Formulardaten getan. Und da direkt im aktuellen Projekt gearbeitet worden ist konnte der Fehler gleich behoben werden und der Test war dann einfach grün. Das ist genau das Erfolgserlebnis, dass eine PHP-Schulung für Teams im Bereich Testing braucht. Denn dann haben sie schon mal einen Test-Case, der einen echten Bug abdeckt und für die Zukunft unschädlich macht. Das Team von Flyeralarm war am Ende schon so gut, dass jeder Teilnehmer eine eigene kleine User Story in Acceptance Tests abgedeckt hat. So hatte man am Ende der ganzen Schulung viele sinnvolle Tests in unterschiedlichen Testverfahren. Zum guten Schluß wurden sich auch noch PHPUnit-Tests angeschaut und hier die Vorzüge der einfachen Möglichkeit Mock-Objekte im Codeception-Framework zu nutzen. Allerdings setzt Flyeralarm schon länger auf Unit-Tests und hier auch schon lange erfolgreich auf die Zusammenarbeit mit thePHP.cc und Sebastian Bergmann. Von daher sind das Unternehmen und die Teams hier schon sehr gut aufgestellt.

Fazit zu PHP-Schulungen in Teams mit der Funktastatur

Ein gemeinsames Arbeiten mit der Funktastatur bringt Spaß und sehr gutes und vor allem vollständiges neues Know-How. Das ist es auch, was Entwickler haben wollen. Ein praktischer Unterricht im eigenen Projekt, der am Ende der Schulung einsatzfähig ist und sich bestenfalls schon mit dem Aufspüren von Bugs im Einsatz bewährt hat. Und das ist auch die Philosophie der Entwicklungshilfe NRW und von Never Code Alone: „Wissen will mehr Wissen und nach vorne gehen. Wir beheben keine Probleme, die vorher keiner gehabt hat, sondern echte Probleme und helfen Entwicklern“. Das kommt gut an und spricht sich auch in der Community rum. Die Live-Coding-Schulungen machen Spaß und bringen Teams direkt weiter. Es ist eben kein Frontalunterricht,, sondern ein gemeinsamer Testing-Hackathon im Team.

6 Kommentare

Tutorials und Top Posts

6 Kommentare

Automatisches Testing für TYPO3 - Codeception-Schulung bei UEBERBIT 5. Mai 2019 - 15:40

[…] vor Ostern nahmen wir, das TYPO3-Team von UEBERBIT in Mannheim, an einem zweitägigen Workshop zum Thema Testing-Automatisierung teil, mit dem klar definierten Ziel: Wir wollen unsere bisherigen Testing-Verfahren […]

Reply
5 Fragen zum Thema seelische Gesundheit an einem Programmierer 24. Mai 2019 - 13:04

[…] Wir brauchen neues Wissen und die Chance damit zu arbeiten. Hier reicht es nicht einmal im Jahr zu einer Schulung zu gehen, oder eine Konferenz zu besuchen. Wir brauchen fundiertes Wissen, damit wir weiter kommen. […]

Reply
Codeception Workshop bei der RHEINPFALZ - Automatisches Testing 16. Juni 2019 - 13:14

[…] Wir, das Entwickler-Team der RHEINPFALZ, nahmen mit unterschiedlichsten Kenntnisständen an der PHP-Schulung teil. Das lag vor allem an den verschiedenen Ausrichtungen der Teilnehmer, die vom […]

Reply
Team23 PHP-Schulung - Javascript Girls rocken - Codeception Testing 8. August 2019 - 23:51

[…] PHP-Schulungen von Roland Golla werden gemeinsam als Team mit der Funktastatur durchgeführt. Das bringt viele Vorteile mit sich. Neben dem hohen Unterhaltungswert und der praktischen […]

Reply
Mehr Leidenschaft durch Tests - Der Nerd im Endspiel - Grün! Grün! Grün! 17. September 2019 - 10:45

[…] und auch die freudigen Emotionen im Arbeitsalltag des Web Developers deutlich zu kurz. Ein PHP-Training für Teams mit dem Codeception Framework und der Funktastatur schafft hier eine sehr gute Basis für eine bessere Zukunft. Roland Golla setzt sich seit drei […]

Reply
PHPStan und Code Standard – PHP-Training für Teams mit PHPUnit 6. Oktober 2019 - 23:20

[…] überzeugt. Inhaltlich ist das ein straffes Programm. Dabei gibt es bei PHP-Trainer Roland Golla keinen Frontalunterricht, sondern echtes Teamwork mit der Funktastatur. Das bedeutet auf der einen Seite natürlich, dass […]

Reply

Gib uns Feedback

Diese Seite benutzt Cookies. Ein Akzeptieren hilft uns die Seite zu verbessern. Ok Mehr dazu