International PHP Conference in München – Top Event, sensationelle Speaker und pure Inspiration

Von Roland Golla
1 Kommentar
Roland Golla PHP Refactoring International PHP Conference

Die International PHP Conference in München ist für mich seit Jahren ein Highlight. Diesmal bin ich nicht nur dabei dabei gewesen, sondern habe einen Workshop zum Thema „Testing und Refactoring“ als gelisteter Top Speaker im Hybrid Format gehalten. Der Konferenz Rahmen und vor allem die technologische Innovation für die Zeit mit Corona sind wirklich erstklassig. Ich bin fest überzeugt: Langfristig wird sie die Konferenz dadurch zu einem globalen Top Event etablieren und weiter wachsen. Mit dem tollen und herzlichen Team hinter der Konferenz hab ich ja fast schon einen familiären Kontakt. Es ist so toll endlich wieder Menschen zu treffen, Inspiration zu bekommen und sich in real und persönlich zu vernetzen.

Hybrid Workshop für Testing und Refactoring – Kamera und Tool an für Code with me

Florian Engelhardt International PHP Conference
Florian Engelhardt International PHP Conference

Dieses Mal habe ich einen technischen Workshop auf der International PHP Conference in München angeboten. Upgrades der PHP Backend Systeme hinter den Internetseiten sind ein extrem aktuelles und wichtiges Thema. Lag der Fokus meiner Arbeit in den vergangenen Jahren auf der Erstellung von Frontend Test, habe ich mich in den letzten Monaten auch intensiv mit der Softwarequalität und Quality Gates für PHP Backends beschäftigt. Neben statischer Code Analyse, Code Standards und PHPUnit Tests ist mir hier vor allem das PHP Refactoring Tool RectorPHP aufgefallen. Das sind alles Themen und Tools, die EntwicklerInnen wirklich weiter bringen. „Workshop: Die CI Pipeline fängt beim Commit an – nie wieder Bugs oder Legacy-Code pushen“ hat mit allen TeilnehmerInnen richtig viel Spaß gemacht. Gemeinsam haben wir mit dem „Code with me“ Plugin für PHPStorm als Team gearbeitet. Dabei haben wir das Open Source Water Polo News Projekt von NCA gemeinsam deutlich verbessert und unter anderem . auf PHP8 gebracht. Vielleicht hat das Projekt hier auch einen neue Open Source Contributor und auf jeden Fall aber eine Contributorin gefunden.

Internationale Top Speakerin für PHP Refactoring setzt voll auf PHPUnit Tests

PHPUnit Testing TYPO3
PHPUnit Testing TYPO3

Auf deutschen PHP Konferenzen bekommt man als TeilnehmerIn häufig immer die üblichen Verdächtigen zu sehen. Beim Speaker Setup von der Test Conference ein paar Wochen später sind es leider sogar die gleichen Talkrunden. Das ist ein großes Problem auf deren Ursachen ich hier nicht eingehen möchte. Auf der IPC ist das ganz anders: Hier hat man die Möglichkeit internationale, “frische” Top SpeakerInnen kennenzulernen. Das macht die international PHP Conference wirklich in Deutschland einzigartig. Mein persönliches Highlight ist hier der Talk von Anna Flina aus Montreal in Kanada über Upgrades von Legacy PHP Projekten gewesen. Bei Never Code Alone haben wir uns mit dem TYPO3 Consultants Sebastian Schreiber und Eike Drost darauf spezialisiert, TYPO3 Projekte auf die aktuelle LTS Version anzuheben. Hier war der Blick auf vollkommen individuelle PHP Projekte absolut inspirierend. Anna konnte am einfachen Beispiel der each-Methode aus der 5er PHP Version erstaunliche Beispiele zeigen. Hier haben sich Programmierer – bewusst Männer – absolut individuell und negativ in der Code Basis verewigt. Die Funktionalität mit PHPUnit Tests abzudecken und dann zu verbessern, ist eine absolute Kunst. Der Weg hier eine eigene Methode zu implementieren, eine tolle Inspiration. Für mich der technisch anspruchsvollste und persönlich wichtigste Talk der Konferenz.

Open Source Software Architektur für sich als Unternehmen nutzen – mehr als nur eine Chance als Arbeitgeber

Roland Ggolla Blog Post International PHP Conference

Lohnt es sich als Agentur Komponenten als Open Source zu veröffentlichen oder gibt man damit wertvolles Wissen in die Community? „Absoluter Quatsch diese Einstellung. Wir hatten den Usecase, eine Komponente im Bereich E-Commerce für mehrere Projekte verfügbar zu machen. Die haben wir als Open Source Projekt veröffentlicht. Anfangs nur um einfach auch mal was zurückzugeben”, zeigt sich der Speaker im O-Ton völlig begeistert, “aber es bringt uns so viel mehr: Community Hilfe von außen, Networking mit anderen Unternehmen, Kontakt zu tollen DeveloperInnen und unser eigenes Know-how und die Motivation des Teams mächtig nach vorne.“ Hatten doch alle zumindest in der Theorie Bedenken vor diesem Schritt. Für mich persönlich ist das genau die Erfolgsgeschichte, die auf jeder Konferenz mindestens eine Opening Keynote verdient hätte. Bravo!

Die Erfolgsgeschichte als ein Team Legacy Code besiegt hat

PHP Schulung Legacy Code
PHP Schulung Legacy Code

Mit einer weiteren motivierende Erfolgsgeschichte wartet die diesjährige Konferenz auf Vorab ein Hinweis: Thomas Bley, Lead Developer Bringmeister, muss deutlich besser bei der Präsentation werden. Gerne machen wir hier einmal einen Video Call mit unserer Sarah für eine echte Präsentation. Bulletpoints vorlesen kann ja jeder 😉 Nun zum Inhalt: Aktuell ist es ja eine gedankliche Sammlung. Aber die Kernaussagen und Eckpunkte bringen jedes Team weiter, machen Hoffnung und zeigen vor allem den Benefit, wenn man als Unternehmen seinem eigenen Team vertraut und auf nachhaltige Softwarequalität setzt. Und Bulletpoints mache ich jetzt auch mal hier.
Vorher:

  • 1,8 Mio Codezeilen
  • nicht lesbar, schwer zu verstehen, keine Updates möglich
  • Sicherheitslücken
  • 8 Frameworks
  • 400 Queries zur Abfrage von einem Produkt
  • Admin Login > 60 Sekunden
  • Test Coverage unter 10% 
  • 7GB DB Dump für die lokale Entwicklung
  • CI kann keine Tests ausführen

Danach ist auf eine Microservice Architektur umgestellt worden. Den Talk gibt es hier https://github.com/thomasbley/talks/blob/master/Monolith_to_microservice_codetalks_2021_ThomasBley.pdf

Nachher:

  • 100k Codezeilen
  • Refactoring wird pünktlich fertig
  • 10 Microservices und 3 Admin Interfaces
  • 99,99% Code Coverage
  • Datenbank auf 20% reduziert
  • System Geschwindigkeit an allen Stellen erheblich erhöht
  • Hardwarekosten um 50% gesenkt
  • externe Security Audits finden nichts mehr
  • Deployment mit Tests und Build in unter 10 Minuten
  • alles ist besser


You gonna fight for your right to network – PHP und Javascript Community zusammengebracht

Zwei Dinge gilt es von SAS Media, dem Team hinter der Konferenz, hervorzuheben. Zum einen die parallele Durchführung der IPC und der JPC – international Javascript Conference. Die beiden Technologien stehen sich deutlich näher, als man bei Instagram Memes so glaubt. Diese Bild stimmt einfach nicht. Wir dürfen uns nicht mehr länger in Schubladen drücken lassen: Wir arbeiten zusammen als Teams. Diese Sichtweise lebe ich inzwischen als Programmierer: . Privat habe ich beim Wasserball Projekt angefangen, Tailwind CSS einzusetzen und mache hier auch mit Yarn erfolgreiche Build. Es sind meine ersten Schritte. Nächstes Jahr möchte ich auch auf beiden Konferenzen Speaker sein. Für PHPUnit und CypressIO 😉

Zurück als Autor fürs PHP Magazin – wir gehören einfach zusammen 

Roland Golla Autor Entwickler Magazin International PHP Conference

25 Ausgaben hintereinander war ich mit Artikeln im PHP Magazin. Rekord! Dann gab es  beim Verlag einen internen Umbruch und meine Karriere als Autor endete. Aber jetzt haben wir einen neuen vielversprechenden Kontakt. Jan und ich gehören einfach zusammen. Das hat direkt für zwei Ausgaben geklappt. Jetzt kommt es mit PHPUnit Mock Objekten auch gleich zum neuen Hattrick. Eine große Ehre für mich! Mit jeder Veröffentlichung werden dann direkt zwei Exemplare bei uns auf YT verlost. Von daher folgt dem Kanal!

1 Kommentar

Tutorials und Top Posts

1 Kommentar

Wie kann ich einen Git Branch nach einer Datei / File durchsuchen? 21. November 2021 - 18:38

[…] nach einem File und es ist einfach nicht da. Das ist mir die Tage bei einer User Story für einen CzpressIO E2E Test passiert. In der Hektik des Tages hatte ich vergessen einen neuen Git Zweig für den aktuellen Task […]

Reply

Gib uns Feedback

Diese Seite benutzt Cookies. Ein Akzeptieren hilft uns die Seite zu verbessern. Ok Mehr dazu