Teilnehmerrekord – Hall of Fame Event begeistert PHP-Community

Von Roland Golla
3 Kommentare
NCA Hall of Fame

Die PHP-Community schätzt Live Coding Sessions von sehr guten Speakern. Am 17.11. gab es im Konferenzloft in Kempen das 9. “Never Code Alone Hall of Fame”-Event. Dabei war es das erste mit 50 Teilnehmern, die gemeinsam mit der Funktastatur an Best-Practice-Lösungen gearbeitet haben. An dem Abend wurde auch der Lebenshilfe Viersen ein Betrag von 450,- Euro gespendet.

Beste Stimmung – sehr gutes Feedback – viel neues Know How

NCA Hall of Fame Event 2018
NCA Hall of Fame Event 2018

Das Konzept der “Never Code Alone”-Events ist immer noch absolut einmalig. Ein Speaker hat 90 Minuten Zeit den Teilnehmern ein Thema mit Live-Coding näher zu bringen und integriert es mit der Funktastatur in seine Session. Und das ist genau das, was Coder wollen: nämlich keine Bla-Bla-Bullet-Point-Präsentationen. Dafür gibt es auch genug sehr teure Veranstaltungen. Die #NCAEvents sind umsonst. Die Ticket Schutzgebühr wird immer zu 100% an ein soziales Projekt gespendet. Hier kann man sich an einem Samstag mit vielen gleichgesinnten Programmieren treffen und gemeinsam an Lösungen für reale Problemstellungen arbeiten. Das macht viel Spaß und bringt vor allem alle weiter. Es wird viel diskutiert und gefragt. Unterschiedliche Blickwinkel und der permanente Wille eine Lösung zu verbessern und mit Code „zufrieden“ zu sein. Neben den eigentlichen Inhalt werden aber auch jede Menge Soft Skills vermittelt. Der richtige Einsatz der PhpStorm IDE – das ist der Editor mit dem Programmcode geschrieben wird – das aufspüren und beheben von Fehlern – „Debugging“ – und natürlich effektiver, effizienter und gut lesbarer Quellcode „Clean Code“. Die Hälfte der Teilnehmer war zum ersten Mal bei diesem interaktiven Event und direkt völlig begeistert.

Sponsoren sind auch auf der Bühne

PageGroup als Sponsor für PHP Jobs und PHP Freelancer
PageGroup als Sponsor für PHP Jobs und PHP Freelancer

Lange ist Roland Golla, dem Initiator von Never Code Alone und PHP Trainer, keine Möglichkeit eingefallen, die “Never Code Alone”-Events auf ein Mehrsponsoren-Modell umzuwandeln. Normalerweise gibt es die Events als schlüsselfertiges Community-Event mit 10 Wochen intensivem Employer Branding über professionelles Social-Media-Marketing auf YouTube, Twitter und Facebook direkt in der relevanten technologischen Community. Dabei ist die Technologie egal. Bisher gab es Events mit PHP, Python und Scala. 2019 kommen React und Java dazu. Dabei finden die Events direkt in den Räumen der Sponsoren statt. Das “Hall of Fame”-Event setzt ganz bewusst auf einem neutralen Boden und hat auch keinen der 4 Sponsoren besonders durch eine Leveling fokussiert. Jeder stellt sich dabei noch einmal vor einem der Talks persönlich auf der Bühne dem Publikum vor und präsentiert sich hier vor allem als Arbeitgeber. Über den Tag kommt man so wieder zu einem persönlichen Kontakt. Aber in erster Linie geht es hier darum, als Arbeitgeber bei einem hochwertigen Teilnehmerfeld einmal wahrgenommen zu werden. Denn diese kleine Gruppe von Entwicklern hält nichts von falschen Versprechen in Vorstellungsgesprächen, sondern setzt auf persönliche Kontakte und Empfehlungen.

Als User Experience Agentur mit dem Fokus auf digitalen Projekte, wissen wir, dass eine gute UX davon abhängig ist, wie interdisziplinär ein Team arbeitet. Daher interessieren wir uns für alle Veranstaltungen in denen verschiedene Disziplinen, im Fall von NCA Design & Entwicklung zusammen kommen und Silos überwunden werden. Netterweise durfte unsere UX-Designerin Kerstin Rock gemeinsam mit Christian Schäfer auch zu diesem Thema eine Session halten.

berichtet Marco Meßer, Gründer der THIS GmbH, der auch vor Ort anwesend war, seinen Eindruck des Events.

“Ich war persönlich bei dem Event und kann sagen, dass unsere Motivation Never Code Alone als Sponsor zu unterstützen war, in den Austausch mit talentierten Entwicklern zu treten, um User Experience (UX) Themen aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten.”

Nur sehr gute und motivierte Entwickler kommen zu dem Event

Live Videos, Interviews und Social Media Event Marketing
Live Videos, Interviews und Social Media Event Marketing

Live Coding an einem Samstag von 9-19 Uhr zieht kein 9-5 Publikum an, das persönliche Weiterbildung gerne bezahlt und während der Arbeitszeit hätte. Die Entwickler hier vor Ort haben ihr Hobby zum Beruf gemacht und bringen sich in erster Linie vor allem für ihre privaten Nebenprojekte weiter. Dieses Fullstack-Know-How zeichnet wirklich gute Entwickler aus und ist im Markt auch immer mehr gefragt. Denn Web Development im Jahr 2018 umfasst ein ganzes Bündel von Frontend- und Backend-Technologien. Hier ist die Tiefe des Wissens auch nicht ausschlaggebend. Echte Fullstack-Developer, die alles von A-Z machen gibt es auch nicht. Natürlich wird in Teams gearbeitet und es wird versucht, schnell zu liefern. Aber ein Wissen, das über den eigenen Horizont hinaus geht, bringt viele Vorteile. Bei Problemen erfordert es weniger Kommunikation, da Fehler besser gefunden und abgebildet werden.

Man steht da nicht einfach nur vor einem Berg

weiß auch Roland Golla aus seiner beruflichen Laufbahn zu berichten. 

Ihm ist es allerdings auch peinlich bei einem kleinen Fehler im Frontend nicht weiter zu wissen und zu kommen. “Never Code Alone”- Events sind hier wirklich optimal, da sie im Live Coding zeigen, wie Sachen programmiert werden und wie man hier Fehler findet und behebt. Allerdings ist es schon sehr viel neues Wissen, das auch nicht gerade aufbereitet präsentiert wird. Es sind halt keine Bullet-Point-Präsentationen zum Nachlesen mit lustigen Katzenbildern. Es ist auch kein Frontalunterricht. Wer aktiv etwas wissen möchte bekommt die Information und bestenfalls sogar die Tastatur. Gemeinsam wird dem Teilnehmer dann das Wissen auf Augenhöhe vermittelt und erklärt. Wer sich nicht meldet nimmt allerdings auch schon viel mit. Allein der richtige Einsatz von Tools bringt einen viele Soft Skills, die man direkt in den Fingern spürt und ab sofort einsetzt.

Konferenzen sind teuer und irgendwie Marketing

Live Coding Sessions mit der Funktastatur als PHP Training und Workshop
Live Coding Sessions mit der Funktastatur als PHP Training und Workshop

Es gibt mittlerweile sehr viele Veranstaltungen in unterschiedlicher Größenordnungen. Dabei hat nahezu jede große Technologie eine große Konferenz im Jahr. Hier liegen die Ticketpreise ab ein paar Hundert Euro aufwärts und finden dazu auch in exklusiven Locations mit viel Schnickschnack in großen Metropolen statt. Das bedeutet dann natürlich auch Reise- und Übernachtungskosten. Für das Geld bekommt man allerdings schon eine halbe Teamschulung im eigenen Projekt mit direkter Betreuung. Und das muß man auf jeden Fall wirtschaftlich betrachten. Und wenn man sich jetzt eine solche Konferenz inhaltlich betrachtet, so hat man gerade beim Opening und Ending irgendwie ein ausgeprägtes Sponsoren-Listing in Platin, Gold und Silber. Dazu gibt es dann eine große Kontakt-Area mit elektronischen Gewinnspiel. Dazu noch Badges mit T-Shirt, Flyern, Kugelschreibern und sicherlich auch mal dem ein oder anderen witzigen, wenn doch auch unnützen Zeug. “Ich bewege mich jetzt seit zwei Jahren auf Konferenzen und habe 2 Regalkörbe voll mit Schlüsselbändchen und einen Sack voll Kugelschreibern” – Das alles bringt mir als Entwickler, der etwas lernen möchte, allerdings gar nichts und der Umwelt tut das auch keinen Gefallen. Trotzdem wird das natürlich alles irgendwo bezahlt.

#NCAEvents sind einfach nett

Gemeinsam für Softwarequalität und den guten Zweck - Never Code Alone Community
Gemeinsam für Softwarequalität und den guten Zweck – Never Code Alone Community

Man trifft sich und man kennt sich. Es ist wie ein Klassentreffen. Bei den #NCAEvents gibt es viel Zeit zum persönlichen Austausch. Sie haben Luft und sind nicht komprimiert. Erstmal ankommen und 45 Minuten gemeinsam und in aller Ruhe frühstücken. Auch zwischen den Talks gibt es 15 Minuten Pause. Das ist wichtig, um inhaltlich Dinge nachhalten zu können und natürlich auch nach 90 Minuten mal den Kopf wieder auf Spur zu bekommen. Live- Coding-Sessions haben auch nicht diese inhaltlich Überfrachtung, die immer wieder bei normalen Talks reinkommt. Da will ein Speaker immer ein Thema möglichst umfassend präsentieren und macht viel zu viele Slides und natürlich auch Text. Das lässt wenig Spielraum für Interaktion, Austausch und Kommunikation. Bei den Talks von Never Code Alone steht aber genau das im Mittelpunkt. Ohne dass sich das Publikum konkret einbringt, geht es gar nicht erst weiter. Das macht ein tolles Gruppengefühl aus, ganz nach dem Motto “Never Code Alone”. Marco Meßer kann dies nur bestätigen:

Wir sind permanent auf der Suche nach Leuten die unser Team bereichern können und denken, dass NCA eine der Veranstaltungen ist auf der wir genau mit diesen Leute in Kontakt treten können. Für eine bessere UX!

Aus einer ähnlichen Perspektive betrachtet auch Astrid Möhring, Senior Executive Employer Branding & Events bei der PageGroup, das Format der #NCAEvents:

“Das Herzstück der PageGroup sind die Vielzahl an Leben, die wir tagtäglich verändern. Durch unsere persönliche Teilnahme bei NEVER CODE ALONE richten wir uns sowohl an erfahrene IT’ler als auch an Young Professionals, die mehr über den “Perfect Match” bei der Jobsuche erfahren möchten. Aus der Perspektive eines Personalberaters unterstützen wir Kandidaten in persönlichen Gesprächen dabei herauszufinden, welcher Arbeitgeber der Richtige für sie ist, „plaudern aus dem Nähkästchen“ und geben Tipps für einen erfolgreichen Bewerbungsprozess im spezialisierten IT-Umfeld.”

2019 – neue Technologien und eine Vision

450,- Euro Spende an die Lebenshilfe mit Roland Golla
450,- Euro Spende an die Lebenshilfe mit Roland Golla

3 Events sind für 2019 schon konkret in der Planung. Themen werden hier React und Java sein. Gerade Java hat die größte Community in Deutschland und die meisten Entwickler. Das ist sehr gut hier einmal mit den Events Fuß zu fassen. Insgesamt sind erst einmal 5 Events geplant. Hier ist allerdings das letzte Wort noch nicht gesprochen. Sponsoren sollten sich aber frühzeitig melden und müssen bereits jetzt mit einer ordentlichen Wartezeit rechnen. Never Code Alone will aber auch die Community näher zusammenbringen und sich für bessere Arbeitsbedingungen einsetzen und die konkret formulieren und fordern. 

Wir wollen Brücken zwischen Kunden, Arbeitgebern und Developern schlagen und so den Web Development Standort Deutschland nach vorne bringen

so die erste Formulierung von Roland Golla

 Dafür soll ein Arbeitskreis aufgestellt und ein runder Tisch gebildet werden. Im zweiten Schritt ist eine öffentliche Podiumsdiskussion geplant. Dafür wird auch mit staatlichen IT-Förderstellen in Kontakt getreten.

3 Kommentare

Tutorials und Top Posts

3 Kommentare

Frank 14. Dezember 2018 - 11:20

Ich war selbst dort und es war nicht nur lehrreich, sondern hat obendrein auch noch viel Spaß gemacht. Sind denn die Folien der Vorträge schon irgendwo online zu finden?

Reply
Roland Golla 25. Dezember 2018 - 23:30

Hallo Frank,

bei uns gibt es ja keine Folien in dem Sinne. Aber alle Sessions sind bei uns auch auf YouTube. Gerne folgen ;

https://www.youtube.com/channel/UCjVT6iJ_wg7OM0DkV5TpNCQ/videos

Bis dann
Roland

Reply
Javascript Zahlen aus String suchen - HTML und CSS Tricks Webdesign 11. Oktober 2019 - 13:55

[…] entfernt. Es könnte auch noch etwas vor der Zahl stehen. Z.B. ein „nur“ oder „jetzt“. Reguläre Ausdrücke werden immer wieder verwendet, damit gerade bei String Manipulation effektiv und schnell gearbeitet […]

Reply

Gib uns Feedback

Diese Seite benutzt Cookies. Ein Akzeptieren hilft uns die Seite zu verbessern. Ok Mehr dazu