Rogoit Webdesign Duisburg

Webdevelopmet Blog

Clean Code, PhpStorm Tricks, TYPO3, Codeception, Command Line Interface, Software-Qualität und vieles mehr.
Webdevelopment Blog
 

denkwerk sponsert Workshop

Never Code Alone: Kostenlose PHP-Schulung für Webdeveloper am 19. November in Köln. Jetzt anmelden!
denkwerk Bytes

denkwerk sponsert Workshop

Die zweite kostenlose Webdeveloper-Schulung von Never Code Alone findet am 19. November 2016 in Köln statt. Die Digitalagentur denkwerk unterstützt die Initiative für Software-Qualität als Sponsor des ganztägigen Events. Interessierte können sich in Kürze ihr Ticket sichern.

denkwerk Logo

denkwerk Logo

Webdeveloper haben leider häufig keinen Zugang zu professionellen Schulungen. Zwar gibt es mehr und mehr gute Arbeitgeber, die Mitarbeiter und die Community fördern, allerdings bilden diese in Summe immer noch eine große Ausnahme. Die Zeiten für Webdeveloper sind also nicht so rosig, wie es scheint. Zwar werden sie in nahezu jedem Unternehmen gesucht und bekommen schnell neue und gut bezahlte Jobs. Wenn sie jedoch Pech haben, werden sie dort aufgrund schlechter Arbeitsbedingungen und eines unverhältnismäßig hohen Drucks ebenso schnell verbrannt. Neben den oftmals daraus resultierenden gesundheitlichen Problemen verlieren sie so nicht selten auch den Anschluss an den aktuellen technischen Wissensstand. Folge: Ihr Wert sinkt.

Mit Events wie der kostenlosen Webdeveloper-Schulung am 19. November in Köln möchte Never Code Alone dieser Schieflage entgegenwirken. Gesponsert wird die ganztägige Veranstaltung von der Digitalagentur denkwerk (Köln/Berlin), die Anfang des Jahres im digitalen Kreativranking 2015 des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) auf Platz zwei gelandet ist. Veranstaltungsort ist STARTPLATZ Köln, die als Startup-Inkubator und Treffpunkt für die rheinische Gründerszene ebenfalls das Event unterstützen.

Event-Page

Die nächste PHP-Schulung für Webdeveloper findet am 19. November 2016 statt. Alle Infos zu den Sessions und Speakern gibt es hier auf der Event-Seite.

Tickets

denkwerk – NCA Event auf Eventbrite.

Programm und Zielgruppe des Events

Die Inhalte der Schulung werden momentan noch ausgearbeitet und dann zeitnah hier im Blog bekanntgegeben. Zu den angedachten Themen gehören u. a. Websecurity, API-Erstellung sowie Testing und Code-Refactoring im Team – hierzu werden aktuell noch Gespräche mit den drei neuen Speakern geführt. denkwerk ist mit einem Workshop ebenfalls Teil des Programms und wird Einblicke in den Agenturalltag und aktuelle Projekte gewähren, die sowohl für Berufseinsteiger als auch für erfahrene Webdeveloper spannend sind. Außerdem wird es zum ersten Mal auch eine kurze Video-Zusammenfassung mit Interviews von Offiziellen und Teilnehmern geben. Videos transportieren Emotionen und Impressionen besser als Nachberichte im Text-Format. Daher wird die Kölner Video-Journalistin Birte Gernhardt an diesem Tag vor Ort sein.

Live-Coding-Session mit Funktastatur

Bei den Schulungen setzt Never Code Alone auf Live-Coding-Sessions. Hierbei werden neben konkreten Schulungsinhalten auch sehr viele Soft Skills vermittelt. Da jeder Speaker das Publikum mit einer Funktastatur in die Session einbindet und es unter seiner Anleitung und Moderation weiterarbeiten lässt, kommt das Wissen direkt in den Fingern der Teilnehmer an. Die Funktastatur geht dabei eher zufällig durch die Reihen, so dass es jeden „treffen“ kann – erfahrungsgemäß steigert dies die Motivation und den Spaß an der Sache noch einmal signifikant. „Dieses neue Lernformat ist einfach erfrischend und kommt bestens bei den Teilnehmern an. Auch bei unserem ersten Workshop in Duisburg im Spätsommer hat das prima funktioniert“, bekräftigt Roland Golla, Initiator von Never Code Alone.

Gerade weil die Funktastatur das Tempo und die Gruppengeschwindigkeit drosselt und jeder an der Tastatur angeleitet wird, ist das Event auch für Anfänger geeignet. Schon an einem Tag lernt man so sehr viel und beherrscht anschließend jede Menge neue Kniffe, die man nutzen kann, um besser und motivierter arbeiten zu können.

Neues Format inspiriert und motiviert

Erfolgreich eingesetzt hat Roland Golla die Live-Coding-Sessions unter anderem auf der PHP Unconference in Hamburg. Dort ließ er das Publikum im sogenannten Mob-Programming Tests für vorgegebene Szenarien erstellen. „Wenn du die Tastatur ans Publikum abgibst, dann passieren immer wieder tolle Sachen. Da lernt jeder von jedem – und wenn es nur ein neuer Blickwinkel ist“, freut sich Roland Golla über den großen Anklang, den das spannende neue Format findet.

So auch zuletzt bei der TYPO3 User Group in Köln. Dort war auch André Laugks, einer von vier Technical Directors im denkwerk, an Bord: „Das hat Spaß gemacht, und wir haben gemeinsam Tests mit dem Framework Codeception geschrieben und uns über den Code ausgetauscht. Als Roland dann seine Initiative Never Code Alone und im Speziellen die Events vorgestellt hat, war klar: Da macht denkwerk mit!“

Kostenlose Teilnahme mit Spendenmöglichkeit

Um eine größtmögliche Planungssicherheit im Sinne aller zu gewährleisten, erhebt Never Code Alone zunächst eine „Schutzgebühr“ in Höhe von 10,00 Euro auf die Tickets. Diese sind in Kürze via Eventbrite erhältlich. Registrierte User auf Never Code Alone können auf den Link zum Event bereits ab dem 17.10. zugreifen, bevor dann am 19.10. der öffentliche Ticket-Verkauf startet. Das Event ist auf 40 Teilnehmer begrenzt.

Aber halt einmal, Verkauf? Die Teilnahme ist doch angeblich kostenlos … So ist es ja auch! Denn die 10,00 Euro für das Ticket können sich die Teilnehmer am Tag der Veranstaltung ganz unbürokratisch wieder von Roland Golla auszahlen lassen. Sofern sie es nicht für einen guten Zweck spenden wollen. Auf diese Weise kamen schon beim Event in Duisburg 400,00 Euro für die Duisburger Tafel zusammen, und auch im November ist eine Spende für einen sozialen Träger in der Veranstaltungsstadt angedacht. Dieser wird noch gemeinsam mit denkwerk gesucht. Passende Vorschläge können uns gerne getwittert werden.

Bildquelle:
https://www.denkwerk.com/projekte/beats-bytes.html

Never Code Alone

Initiative für Software-Qualität in Deutschland.

2 Comments

Post a Comment

Comment
Name
Email
Website